Zoo / Tiernachrichten / Tiernachrichten 2021 Oktober

Tiernachrichten 2021 Oktober

Auf dieser Seite finden Sie Informationen zu Tieren im Zoologischen Garten der Stadt Wuppertal.

Die Tiernachrichten basieren auf Beobachtungen von Besucher/innen des Wuppertaler Zoos oder stammen aus frei zugänglichen Quellen.

Die Rubrik "Tiernachrichten" an dieser Stelle dient eigentlich als Archiv für Neuigkeiten.

Aktuelle Neuigkeiten der letzten Wochen finden Sie gegebenfalls auf der Seite "Das ist neu".

 

 


 

WDR-Bericht zur Abreise der Eisbärin Anori

Meldung "Letzter Eisbär hat Wuppertaler Zoo verlassen" des WDR am 13.10.2021 auf www.wdr.de

Film-Beitrag "Eisbärenabschied im Zoo Wuppertal" der WDR Lokalzeit Bergisches Land am 13.10.2021 mit anschließenden Studio-Gespräch mit Silja Herberg, stellvertretende Zoo-Direktorin im Grünen Zoo Wuppertal, auf www.wdr.de

:: 13. Oktober 2021 ::

 


 

Eisbärin Anori hat den Grünen Zoo verlassen
Eisbärenhaltung im Wuppertaler Zoo nach über einhundert Jahren beendet

Am gestrigen Dienstag, den 12.10.2021, hat das Eisbär-Weibchen Anori den Grünen Zoo Wuppertal verlassen und bereits ihr neues Zuhause im französischen Mulhouse erreicht. Damit endet nach über einhundert Jahren die Haltung und Pflege von Eisbären im Wuppertaler Zoo.

Die am 4. Januar 2012 in Wuppertal geborene Anori wird in Mulhouse eine rund 3.000 m² große Freianlage bewohnen, in die zwei Wasserbecken mit 80 m² und 200 m² Wasserfläche integriert sind. Die Anlage ist mit Grasflächen, Felsen, Baumstämmen und Schattenplätzen attraktiv und naturnah gestaltet. Zwei 180 m² und 50 m² große Innenbereiche stehen den Eisbären ebenfalls zur Verfügung. Anori soll sich die Anlage mit der fast gleichaltrigen Sesi und deren im November 2020 geborenen Tochter Kara teilen.

Der Grüne Zoo Wuppertal hat sich für die Beendigung der Eisbärenhaltung entschieden, da die Anlage der Eisbären, die Teil des historischen Nordlandpanoramas ist, nicht mehr den Ansprüchen an eine moderne Haltung und Pflege dieser charismatischen Tiere entspricht. Das Nordlandpanorama wurde vor über 100 Jahren gebaut und seitdem mehrfach umgebaut und erweitert. Für eine moderne, tiergerechte Haltung von Eisbären würde allerdings deutlich mehr Fläche als dort vorhanden benötigt und ein Um- oder Neubau wäre finanziell vom Grünen Zoo Wuppertal nicht zu stemmen gewesen. Daher hat der Grüne Zoo bereits seit längerer Zeit auf die Beendigung der Eisbärenhaltung in Wuppertal hingearbeitet. Zuletzt wurde im November 2020 das Eisbären-Männchen Luka an den Yorkshire Wildlife Park in England abgegeben. Luka hatte sich seit 2013 mit Anori die Eisbärenanlage im Grünen Zoo Wuppertal geteilt.

Anori wurde in der letzten Woche mit dem sogenannten Kistentraining auf den Transport vorbereitet. Dazu wurde die Transportkiste in ihrer Anlage aufgestellt, sodass sie sich an sie gewöhnen konnte und der Transport letztlich für sie mit weniger Aufregung und Stress verbunden war.

Von dem freiwerdenden Platz sollen die benachbarten Kalifornischen Seelöwen profitieren, deren Anlage - ebenfalls ein Teil des historischen Nordlandpanoramas - mit der jetzigen Eisbären-Anlage verbunden werden soll. Die dazu nötigen Arbeiten werden in Kürze beginnen.

Der Grüne Zoo Wuppertal ist froh, dass das EAZA Ex-Situ-Programm (EEP) für Anori diese ausgezeichnete Haltung gefunden hat, in die der letzte Eisbär des Wuppertaler Zoos abgegeben werden kann.

:: Pressemitteilung Der Grüne Zoo Wuppertal ::
:: 13. Oktober 2021 ::

 

Eisbärin ANORI in der Transport-Kiste am 12. Oktober 2021 beim Herausheben mit dem Kran aus der kleineren Außenanlage im Grünen Zoo Wuppertal (Foto Dagmar Röhlen)

Eisbärin ANORI in der Transport-Kiste am 12. Oktober 2021 beim Herausheben mit dem Kran aus der kleineren Außenanlage im Grünen Zoo Wuppertal.

 


 

Eisbärin Anori hat den Wuppertaler Zoo verlassen
Eisbären-Haltung in Wuppertal beendet

Am Dienstagnachmittag, dem 12. Oktober 2021, trat der letzte Wuppertaler Eisbär die Reise in den französischen Zoo in Mulhouse an.

Im Jahr 1911 kam der erste Eisbär in den Zoologischen Garten Elberfeld. Mit der Abgabe der Eisbärin "Anori" endete nach 110 Jahren die Eisbären-Haltung im Zoologischen Garten der Stadt Wuppertal.

:: 12. Oktober 2021 ::

 

Eisbärin ANORI am 11. Oktober 2021 auf der größeren Außenanlage im Grünen Zoo Wuppertal

Eisbärin ANORI am 11. Oktober 2021 auf der größeren Außenanlage im Grünen Zoo Wuppertal.

 


 

Ungewöhnliche Liebelei

Nicht wenige Zoobesucher/innen im Zoologischen Garten der Stadt Wuppertal wundern sich an der Afrika-Anlage über die zuweilen zu hörenden ungewöhnlichen Laute.

Einer der beiden Böcke der Afrikanischen Zwergziegen hat sich scheinbar ein Böhmzebra als Partnerin ausgesucht. Das Böhmzebra scheint jedoch von diesem sonderlichen "Verehrer" nicht begeistert zu sein.

:: 10. Oktober 2021 ::

 

Böhmzebra und Afrikanische Zwergziege am 10. Oktober 2021 auf der Afrika-Anlage im Grünen Zoo Wuppertal (Foto Klaus Tüller)

Böhmzebra und Afrikanische Zwergziege am 10. Oktober 2021 auf der Afrika-Anlage im Grünen Zoo Wuppertal.

 

Böhmzebra und Afrikanische Zwergziege am 10. Oktober 2021 auf der Afrika-Anlage im Wuppertaler Zoo (Foto Klaus Tüller)

Böhmzebra und Afrikanische Zwergziege am 10. Oktober 2021 auf der Afrika-Anlage im Wuppertaler Zoo.

 


 

Terrarium

Seit drei Wochen können Zoobesucher/innen im Zoologischen Garten der Stadt Wuppertal wieder in das Terrarium gehen.

:: 10. Oktober 2021 ::

 

Hardun am 10. Oktober 2021 im Terrarium im Zoologischen Garten Wuppertal (Foto Klaus Tüller)

Hardun am 10. Oktober 2021 im Terrarium im Zoologischen Garten Wuppertal.

 

Hardun und Oman-Dornschwanzagame am 10. Oktober 2021 im Terrarium im Grünen Zoo Wuppertal (Foto Klaus Tüller)

Hardun und Oman-Dornschwanzagame am 10. Oktober 2021 im Terrarium im Grünen Zoo Wuppertal.

 

Zauneidechsen am 10. Oktober 2021 im Terrarium im Wuppertaler Zoo (Foto Klaus Tüller)

Zauneidechsen am 10. Oktober 2021 im Terrarium im Wuppertaler Zoo.

 


 

Mönchsgeier

Aktuell leben im Zoologischen Garten der Stadt Wuppertal zwei Mönchsgeier in der rechten Außenvoliere neben dem Greifvogel-Haus.

:: 10. Oktober 2021 ::

 

Mönchsgeier am 10. Oktober 2021 in der rechten Außenvoliere neben dem Greifvogel-Haus im Grünen Zoo Wuppertal (Foto Klaus Tüller)

Mönchsgeier am 10. Oktober 2021 in der rechten Außenvoliere neben dem Greifvogel-Haus im Grünen Zoo Wuppertal.

 

Männlicher Mönchsgeier FRANZ am 9. Oktober 2021 in der rechten Außenvoliere neben dem Greifvogel-Haus im Zoologischen Garten Wuppertal

Männlicher Mönchsgeier FRANZ am 9. Oktober 2021 in der rechten Außenvoliere neben dem Greifvogel-Haus im Zoologischen Garten Wuppertal.

 

Weiblicher Mönchsgeier SISI am 9. Oktober 2021 in der rechten Außenvoliere neben dem Greifvogel-Haus im Wuppertaler Zoo

Weiblicher Mönchsgeier SISI am 9. Oktober 2021 in der rechten Außenvoliere neben dem Greifvogel-Haus im Wuppertaler Zoo.

 


 

Transportkiste für Eisbärin Anori

Am frühen Freitagmorgen, dem 8. Oktober 2021, wurde mit einem Auto-Kran eine Eisbären-Transportkiste auf die kleinere Außenanlage für Eisbären im Zoologischen Garten der Stadt Wuppertal gestellt.

In dieser Transportkiste wird die Noch-Wuppertaler Eisbärin "Anori" in Kürze die Reise zum französischen Zoo in Mulhouse antreten.

WDR-Filmbericht zur geplanten Abreise der Eisbärin Anori

Filmbericht "Ein Eisbärmädchen zieht um" der WDR Lokalzeit Bergisches Land am 13. September 2021 auf www.wdr.de

:: 8. Oktober 2021 ::

 

Transport-Kiste für Eisbärin ANORI am 9. Oktober 2021 auf der kleineren Außenanlage im Grünen Zoo Wuppertal

Transport-Kiste für Eisbärin ANORI am 9. Oktober 2021 auf der kleineren Außenanlage im Grünen Zoo Wuppertal.

 


 

Eisbärin Anori

Am Donnerstag, dem 7. Oktober 2021, konnten Zoobesucher/innen im Zoologischen Garten der Stadt Wuppertal die Eisbärin Anori auf der kleineren Außenanlage beobachten.

:: 7. Oktober 2021 ::

 

Eisbärin ANORI am 7. Oktober 2021 auf der kleineren Außenanlage im Grünen Zoo Wuppertal

Eisbärin ANORI am 7. Oktober 2021 auf der kleineren Außenanlage im Grünen Zoo Wuppertal.

 

Eisbärin ANORI am 7. Oktober 2021 auf der kleineren Außenanlage im Zoologischen Garten der Stadt Wuppertal

Eisbärin ANORI am 7. Oktober 2021 auf der kleineren Außenanlage im Zoologischen Garten der Stadt Wuppertal.

 

Eisbärin ANORI am 7. Oktober 2021 auf der kleineren Außenanlage im Zoo Wuppertal

Eisbärin ANORI am 7. Oktober 2021 auf der kleineren Außenanlage im Zoo Wuppertal.

 

Eisbärin ANORI am 7. Oktober 2021 auf der kleineren Außenanlage im Wuppertaler Zoo

Eisbärin ANORI am 7. Oktober 2021 auf der kleineren Außenanlage im Wuppertaler Zoo.

 

Eisbärin ANORI am 7. Oktober 2021 auf der kleineren Außenanlage im Grünen Zoo Wuppertal

Eisbärin ANORI am 7. Oktober 2021 auf der kleineren Außenanlage im Grünen Zoo Wuppertal.

 

Eisbärin ANORI am 7. Oktober 2021 auf der kleineren Außenanlage im Zoologischen Garten Wuppertal

Eisbärin ANORI am 7. Oktober 2021 auf der kleineren Außenanlage im Zoologischen Garten Wuppertal.

 

Eisbärin ANORI am 7. Oktober 2021 auf der kleineren Außenanlage im Zoo Wuppertal

Eisbärin ANORI am 7. Oktober 2021 auf der kleineren Außenanlage im Zoo Wuppertal.

 

Eisbärin ANORI am 7. Oktober 2021 auf der kleineren Außenanlage im Wuppertaler Zoo

Eisbärin ANORI am 7. Oktober 2021 auf der kleineren Außenanlage im Wuppertaler Zoo.

 

Eisbärin ANORI am 7. Oktober 2021 auf der kleineren Außenanlage im Grünen Zoo Wuppertal

Eisbärin ANORI am 7. Oktober 2021 auf der kleineren Außenanlage im Grünen Zoo Wuppertal.

 

Eisbärin ANORI am 7. Oktober 2021 auf der kleineren Außenanlage im Zoologischen Garten der Stadt Wuppertal

Eisbärin ANORI am 7. Oktober 2021 auf der kleineren Außenanlage im Zoologischen Garten der Stadt Wuppertal.

 

Eisbärin ANORI am 7. Oktober 2021 auf der kleineren Außenanlage im Zoo Wuppertal

Eisbärin ANORI am 7. Oktober 2021 auf der kleineren Außenanlage im Zoo Wuppertal.

 

Rechte Vordertatze der Eisbärin ANORI am 7. Oktober 2021 auf der kleineren Außenanlage im Wuppertaler Zoo

Rechte Vordertatze der Eisbärin ANORI am 7. Oktober 2021 auf der kleineren Außenanlage im Wuppertaler Zoo.

 

Vordertatzen der Eisbärin ANORI am 7. Oktober 2021 auf der kleineren Außenanlage im Grünen Zoo Wuppertal

Vordertatzen der Eisbärin ANORI am 7. Oktober 2021 auf der kleineren Außenanlage im Grünen Zoo Wuppertal.

 

Eisbärin ANORI am 7. Oktober 2021 mit Honigkuchen auf der kleineren Außenanlage im Zoologischen Garten Wuppertal

Eisbärin ANORI am 7. Oktober 2021 mit Honigkuchen auf der kleineren Außenanlage im Zoologischen Garten Wuppertal.

 

Eisbärin ANORI am 7. Oktober 2021 mit Honigkuchen auf der kleineren Außenanlage im Zoo Wuppertal

Eisbärin ANORI am 7. Oktober 2021 mit Honigkuchen auf der kleineren Außenanlage im Zoo Wuppertal.

 

Eisbärin ANORI am 7. Oktober 2021 auf der kleineren Außenanlage im Wuppertaler Zoo

Eisbärin ANORI am 7. Oktober 2021 auf der kleineren Außenanlage im Wuppertaler Zoo.