www.zoo-wuppertal.net - Rentier

Tiere / Säugetiere / Paarhufer / Hirsche / Rentier

Rentier

Rentier im Wuppertaler Zoo am 15. Januar 2012

Rentier (Rangifer tarandus) im Wuppertaler Zoo im Januar 2012.

 

 

Rentier-Anlage erweitert

Die Rentiere im Zoologischen Garten der Stadt Wuppertal können jetzt auch das Gelände des ehemaligen Weißlippenhirsche-Geheges mitnutzen.

Nach der Abgabe der Weißlippenhirsche wurde zwischen der alten Rentieranlage und der ehemaligen Weißlippenhirsch-Anlage eine breite Verbindung geschaffen, so dass den Rentieren nun deutlich mehr Fläche zur Verfügung steht.

:: 25. April 2014 ::

 

Rentier

Name: Rentier (Rangifer tarandus)

Verwandschaft: Paarhufer (Artiodactyla), Trughirsche (Odocoileinae)

Verbreitung: Arktis

Lebensraum: Tundra, Taiga

Nahrung: Flechten, Gräser, Rinde, Laub

Gewicht: Männchen 70 - 150 kg, Weibchen 40 - 100 kg

Bestand: Wildtierbestand nicht gefährdet

Besonderes: Einzige Hirschart, bei der auch das Weibchen ein Geweih trägt