www.zoo-wuppertal.net - Kodiakbär

Tiere / Säugetiere / Raubtiere / Bären / Braunbär / Kodiakbär / 2014 Mabel

Kodiakbärin Mabel

Kodiakbärin MABEL im Wuppertaler Zoo am 20. April 2014

Kodiakbärin (Ursus arctos middendorffi) im Wuppertaler Zoo am 20. April 2014.

 

 

Kodiakbärin MABEL im Zoo Wuppertal am 30. Juli 2014

Kodiakbärin MABEL im Zoo Wuppertal am 30 Juli 2014.

 

Kodiakbärin MABEL im Zoologischen Garten der Stadt Wuppertal am 30. Juli 2014

Kodiakbärin MABEL im Zoologischen Garten der Stadt Wuppertal am 30. Juli 2014.

 

Kodiakbärin MABEL im Wuppertaler Zoo am 26. Juli 2014

Kodiakbärin MABEL im Wuppertaler Zoo am 26. Juli 2014.

 

Kodiakbärin MABEL im Zoo Wuppertal am 25. Juli 2014

Kodiakbärin MABEL im Zoo Wuppertal am 25. Juli 2014.

 

Kodiakbärin MABEL im Zoologischen Garten der Stadt Wuppertal am 25. Juli 2014

Kodiakbärin MABEL im Zoologischen Garten der Stadt Wuppertal am 25. Juli 2014.

 

Kodiakbärin MABEL im Wuppertaler Zoo am 25. Juli 2014

Kodiakbärin MABEL im Wuppertaler Zoo am 25. Juli 2014.

 

Kodiakbärin MABEL im Zoo Wuppertal am 25. Juli 2014

Kodiakbärin MABEL im Zoo Wuppertal am 25. Juli 2014.

 

Wölfe zusammen mit Kodiakbärin

Seit dem 23. Juli 2014 dürfen die beiden Kanadischen Wölfe auf die Braunbärenanlage während Kodiakbärin MABEL auf der Freianlage weilt. Das Zusammenleben beschränkt sich bisher auf ein kurze Zeitspanne am Tag, um die Tiere aneinander zu gewöhnen. :: 26. Juli 2014 ::

 

Kodiakbärin MABEL im Zoologischen Garten der Stadt Wuppertal am 20. Juli 2014

Kodiakbärin MABEL im Zoologischen Garten der Stadt Wuppertal am 20. Juli 2014.

 

Kodiakbärin MABEL im Wuppertaler Zoo am 20. Juli 2014

Kodiakbärin MABEL im Wuppertaler Zoo am 20. Juli 2014.

 

Kodiakbärin MABEL im Zoo Wuppertal am 20. Juli 2014

Kodiakbärin MABEL im Zoo Wuppertal am 20. Juli 2014.

 

:: Pressemitteilung des Wuppertaler Zoos ::
:: vom 10. Juli 2014 ::

Wölfe erhalten erstmals Zugang zur Bärenanlage

Einen Schritt weiter ist der Grüne Zoo Wuppertal inzwischen auch bei der Vergesellschaftung von Wölfen und Bären gekommen. Gestern wurden erstmals die Schieber zwischen Wolfs- und Bärenanlage geöffnet.

Das Interesse der Wölfe, die benachbarte Bärenanlage zu erkunden, war jedoch am ersten Tag noch nicht sehr groß. Insbesondere der Durchgang durch die Betonröhren, die die beiden Anlagen miteinander verbinden, ist für die Tiere noch ungewohnt.

Heute und in nächster Zeit sollen die Wölfe mit Futter auf die Nachbaranlage gelockt werden, wenn die Schieber zeitweilig geöffnet sind.

Die Bärin bekommt von ihren neuen "Mitbewohnern" vorerst noch nichts mit, sondern bleibt in der Zeit, in der die Schieber geöffnet sind, in ihrem Innengehege.

Erst, wenn die Wölfe die Bärenanlage über längere Zeit kennen gelernt haben, wird es zu einer Begegnung der beiden Tierarten kommen.

 

Kodiakbärin MABEL im Zoologischen Garten der Stadt Wuppertal am 10. Mai 2014

Kodiakbärin MABEL im Zoologischen Garten der Stadt Wuppertal am 10. Mai 2014.

 

Kodiakbärin MABEL im Wuppertaler Zoo am 10. Mai 2014

Kodiakbärin MABEL im Wuppertaler Zoo am 10. Mai 2014.

 

Kodiakbärin MABEL im Zoo Wuppertal am 1. Mai 2014

Kodiakbärin MABEL im Zoo Wuppertal am 1. Mai 2014.

 

Kodiakbärin MABEL im Zoologischen Garten der Stadt Wuppertal am 1. Mai 2014

Kodiakbärin MABEL im Zoologischen Garten der Stadt Wuppertal am 1. Mai 2014.

 

Kodiakbärin MABEL im Wuppertaler Zoo am 1. Mai 2014

Kodiakbärin MABEL im Wuppertaler Zoo am 1. Mai 2014.

 

Kodiakbärin MABEL im Zoo Wuppertal am 20. April 2014

Kodiakbärin MABEL im Zoo Wuppertal am 20. April 2014.

 

Kodiakbärin MABEL im Zoologischen Garten der Stadt Wuppertal am 20. April 2014

Kodiakbärin MABEL im Zoologischen Garten der Stadt Wuppertal am 20. April 2014.

 

Kodiakbärin MABEL im Wuppertaler Zoo am 20. April 2014

Kodiakbärin MABEL im Wuppertaler Zoo am 20. April 2014.

 

Kodiakbärin "Mabel"

Seit einigen Wochen wurde im Wuppertaler Zoo an der neuen Wolfsanlage gearbeitet, die mit drei "Tunnelröhren" mit der Braunbärenanlage verbunden wurde. Durch drei Betonrohre sollen die Wölfe auch auf die Braunbärenanlage gelangen können. Die deutlich größeren Bären passen nicht durch die drei Tunnelröhren und können somit nicht auf die Wolfsanlage wechseln.

Seit Beginn der Bauarbeiten waren Kodiakbärin MABEL und die zwei Kanadischen Wölfe im Innengehege der Braunbärenanlage untergebracht.

Seit Mitte April 2014 können Zoobesucher/innen wieder die Kodiakbärin MABEL auf der Braunbären-Freianlage im Zoologischen Garten der Stadt Wuppertal beobachten.

Die beiden Kanadischen Wölfe sind weiterhin vorübergehend im Innengehege der Bärenanlage untergebracht.

 

Kodiakbärin MABEL im Zoo Wuppertal am 20. April 2014

Kodiakbärin MABEL im Zoo Wuppertal am 20. April 2014.

 

Kodiakbärin MABEL im Zoologischen Garten der Stadt Wuppertal am 13. April 2014

Kodiakbärin MABEL im Zoologischen Garten der Stadt Wuppertal am 13. April 2014.

 

Kodiakbärin MABEL im Wuppertaler Zoo am 13. April 2014

Kodiakbärin MABEL im Wuppertaler Zoo am 13. April 2014.

 

Kodiakbärin MABEL im Zoo Wuppertal am 13. April 2014

Kodiakbärin MABEL im Zoo Wuppertal am 13. April 2014.

 

Kodiakbärin MABEL im Zoologischen Garten der Stadt Wuppertal am 13. April 2014

Kodiakbärin MABEL im Zoologischen Garten der Stadt Wuppertal am 13. April 2014.

 

Kodiakbärin MABEL im Wuppertaler Zoo am 13. April 2014

Kodiakbärin MABEL im Wuppertaler Zoo am 13. April 2014.

 

Kodiakbärin MABEL im Zoo Wuppertal am 13. April 2014

Kodiakbärin MABEL im Zoo Wuppertal am 13. April 2014.

 

Kodiakbärin MABEL im Zoologischen Garten der Stadt Wuppertal am 13. April 2014

Kodiakbärin MABEL im Zoologischen Garten der Stadt Wuppertal am 13. April 2014.

 

Kodiakbär BODO in Rostock verstorben

Ursprünglich sollte Kodiakbär BODO schon im Jahr 2013 aus dem Zoologischen Garten Rostock nach Wuppertal kommen, um der Wuppertaler Kodiakbärin MABEL Gesellschaft zu leisten.

Noch am 26.03.2014 wurde in einer Beilage zur Wuppertaler Rundschau berichtet, dass "mit etwas Glück" bald ein Kodiakbär aus dem Zoologischen Garten Rostock nach Wuppertal kommt.

Das Schicksal hat tragischerweise genau an diesem Tag anders entschieden. Kodiakbär BODO verstarb am 26. März 2014 in Rostock.

Bericht vom 27.03.2014 zum Tod von Kodiakbär Bodo auf www.rostock-heute.de

:: 27. März 2014 ::

 

Kodiakbärin MABEL im Wuppertaler Zoo am 19. Januar 2014

Kodiakbärin MABEL im Wuppertaler Zoo am 19. Januar 2014.

 

Kodiakbärin MABEL im Zoo Wuppertal am 19. Januar 2014

Kodiakbärin MABEL im Zoo Wuppertal am 19. Januar 2014.